Kurzbeschreibung

Einleitung

  • Agnethe Siquans und Markus Vinzent
  • Cristina Simonelli Patristische Exegese:
    Hermeneutik auf dem Prüfstand von Praxen und Gendermodellen
  • Maria E. Doerfler Biblische Frauen in der Spätantike
  • Miyako Demura Das Sara-Hagar-Motiv in der Tradition der alexandrinischen Exegese
  • Agnethe Siquans Im höchsten der Ämter auch Frauen?
    Zur Deutung der biblischen Prophetinnen bei den Kirchenvätern
  • Arianna Rotondo Interpretationsschicksale von Frauengestalten aus der biblischen Weisheitsliteratur
  • Hellen und John C. Dayton Maria und Marta in der Spätantike:
    Aktion, Kontemplation und Intellekt
  • Anneliese Felber Frauen in den Evangelien:
    Zum Verlust von Individualität und Vielfalt
  • Dominika Kurek-Chomycz Lehren ja - aber nicht ex cathedra:
    Frauen aus den Paulusbriefen in der patristischen Literatur
  • Eva M. Synek On gendering purity:
    Geschlechtsspezifische Vorstellungen und Vorschriften über rein und unrein
  • Katharina Greschat "Die Frau möge schweigen":
    Diskurse über das öffentliche Sprechen und Lehren von Frauen in vor konstantinischer
  • Clelia Martínez Maza Frauen in Ämtern und Führungspositionen (4.-5.Jahrhundert)
  • Hannah Hunt Biblische Frauen in typologischer und allegorischer Auslegung
  • Renate J. Pillinger Biblische Frauen in der Bildkunst der Spätantike

Bibliographie

AutorInnen

BIBLISCHE FRAUENFIGUREN IN DER SPÄTANTIKE

BIBLISCHE FRAUENFIGUREN IN DER SPÄTANTIKE

  • Agnethe Siquans
  • Markus Vinzent (Hrsg.)

Stuttgart 2022

GESAMTHERAUSGEBERINNEN
  • Irmtraud Fischer

    Universität Graz, Österreich

  • Adriana Valerio

    Universität Neapel, Italien

  • Mercedes Navarro Puerto

    Madrid, Spanien

  • Mary Ann Beavis,

    St. Thomas More College, Canada

VERLAGE
BERATUNG FÜR JÜDISCHE AUSLEGUNGSGESCHICHTE
  • Adele Berlin

    University of Maryland, USA